Unsere Speisekarte

DIE GRASHOF-KLASSIKER

Die Grashof-Klassiker bilden den ersten Teil unserer Speisekarte.
Darin zu finden: das Beste und Leckerste, was Sie in den vergangenen Jahren von uns kennengelernt haben.

Unsere Gerichte spiegeln den Charakter der Rhön wider und haben gleichzeitig einen mediterranen Touch.


Was ist uns im Landhotel Grashof wichtig? Wir arbeiten überall, wo es geht, mit regionalen Erzeugern, einheimischen Produzenten und Jägern zusammen. Ach, ja: Und unsere Suppen, Soßen und Fonds sind natürlich alle selbst zubereitet, Fertigprodukte finden keinen Platz in unserem Küchenregal.


Blättern Sie sich durch unsere Speisekarte und genießen Sie Ihre Zeit in unserem Landhotel Grashof.


Bon appetit!

Vorspeisen

 

Kleine, saisonale Salat-Bowl

Zweierlei Rohkost, Balsamico-Dressing, Gartenkresse

 

Rote-Beete-Carpaccio

dazu karamellisierte Nüsse, Wildkräutersalat, Kräutervinaigrette und Ziegenkäse

 

Bruschetta

Knuspriges Baguette, Tomatenwürfel, Knoblauch, Rucola, Parmesan

 

Suppe der Zeit

Preis auf Anfrage

Hauptgerichte

 

Pulled-Chicken-Burger im handgemachten Brötchen
Geräuchertes Pulled Chicken, Sweet-Chili-Mayonnaise, Jalapeños. Das Brötchen ist von der Altstadtbäckerei Ballmaier in Fulda.

-mit Pommes

-mit kleiner, saisonaler Salat-Bowl
-mit Süßkartoffelpommes

 

Saisonale Salat-Bowl

Zweierlei Rohkost, Balsamico-Dressing, Gartenkresse, Kirschtomaten.

-Pute
-Garnele

 

Geschmorte Bäckchen vom Kalb

Orangen-Karotten, Selleriepüree, knusprige Kartoffelwürfel, Rotweinjus

 

Lende vom heimischen Schwein unter der Kräuterkruste

Gewickelte Speckbohnen, gegrillter Austernpilz, 

Im Buchenspan gegrilltes Lachsfilet

Couscous, grüner Spargel, Zuckererbsen, Zitronenschaum

 

Vegi: Kürbisrisotto

Gebratene Kürbisspalten, cremiges Risotto

 

Wild des Tages
auf Anfrage

Creme Brulee 2

 

Die Schönfeld-Karte

Speisekarte Landhotel Grashof

Dieser zweite Teil unserer Speisekarte ist von Chefkoch Maxi Schönfeld zusammengestellt worden.

Wir sind begeistert von den Künsten unseres Küchenprofis.

Deshalb durfte er sich hier komplett austoben.

Und deshalb heißt dieser Teil der Karte auch „Die Schönfeld-Karte“.


Das Ergebnis: außergewöhnliche und besondere Gerichte, die Sie so nur bei uns im Landhotel Grashof finden.

Wir haben alles durchprobiert und versprechen Ihnen: Lecker!

Vorspeise


Jakobsmuschel Sous Vide
Allerlei vom Kürbis in sechs Texturen, Apfelkren

 

 

Hauptgerichte

 

Vegan: Falafel-Bowl 
Taboule-Couscous-Salat, Soja-Minz-Joghurt, gebackene Aubergine, roh marinierter Rotkohl

 
Fisch: Fangfrischer Fuldaer Stör
Allerlei von der Erbse, geräucherter Schinken,
getrocknete Kirchtomaten, Beurre Blanc

 
Glasierte Entenbrust
Orangenjus, wilder Brokkoli, Topinamburpüree und Polentasticks

Steak 2

 

Unser GRASHOF-Rumpsteak kann sich sehen – und übrigens auch sehr gut essen lassen.